Wie hat hier alles Angefangen?

Wie unsere Idee einen Shop „rund ums Sofa“ mit Kissen, Decken und schönen Dingen zu eröffnen entstanden ist möchtest Du wissen?


Indien ist schuld, das Land der Stoffe, der 1000 Farben, das Land der Gewürze und Pigmente. Wer zur Zeiten des Holi, dem Fest der Farben, schon mal in Indien war, weiß wovon wir sprechen. Als Freunde von uns übergangsweise nach Indien ausgewandert sind und klar war, dass wir sie dort besuchen würden war die Aufregung groß. Flüge mussten gebucht, Tierbetreuung gesucht, Koffer gepackt werden. Eine Reise begann die gleichzeitig der Beginn einer Idee war.


Delhi ist eine gleichermaßen faszinierende wie erschütternde Stadt. Es gibt unendlich viel zu entdecken, aber am eindrücklichsten war eine Rikschafahrt durch die schmalen Gassen Old Delhis. Im historischen Teil der Stadt reihen sich Lädchen an Lädchen. Das besondere ist jedoch, dass nicht wie bei uns viele verschiedene Läden in einer Straße zu finden sind, sondern das die Straßenzüge sich immer einem Thema zu widmen scheinen. In einer Straße findet man Stoffe, in der nächsten Papeterie und in der folgenden Kunst aus Messing oder aus Holz. Die Fülle an Auswahl ist unglaublich.



So kam es, dass wir mit einer Leidenschaft für Stoffe, Inneneinrichtung und Deko natürlich von Basar zu Basar tingelten und schlussendlich in einem kleinen Laden landeten, der eine riesige Auswahl an Kissen und Decken bot. Die Vielfalt an Farben, Formen, Stoffen und Ideen war gigantisch und mehr als beeindruckend. Es ist wie in einem Film, man betritt den Laden, eine kleine Glocke läutet und die Faszination zieht einen immer tiefer in den Bann bis man sich in der Vielfalt verliert. Ein Feuerwerk an Assoziationen begann. Dieses in der Vielfalt verlieren führte dazu, dass wir für den Rücklug einen weiteren Koffer brauchten. Am Abend wussten wir, das wir genau das wollten. Ein Einkaufserlebnis bieten, das Freude bringt und das einem mit etwas wunderbarem, vielleicht einem neuen Lieblingsstück, nach Hause gehen lässt. Etwas das man anfasst und das einen ein Leben lang an etwas erinnert. Bei uns ist es ein grünes handbesticktes Kissen, das uns immer an diese zu kurze wunderschöne Zeit in Indien denken lässt. Das war unsere Idee! Wir möchten Dir die Farben und Schönheit der Welt nach Hause bringen und haben, als wir wieder zuhause waren, angefangen Ideen zu sammeln. So fanden wir BY.NOON, die ihre Kissen angelehnt an englische Gärten gestalten oder T.Herman deren Kissen mich persönlich immer an einen Aufenthalt in einem eleganten französischen Landgut erinnern. So hat alles angefang